HIV im Dialog 2010   
17. & 18. September   

  veranstaltet von:
 
 
 

Referate und Vorträge bei HIV im Dialog 2007

Auf dieser Seite finden Sie einige interessante Referate und Vorträge aus diesem Jahr. Sämtliche Beiträge auf dieser Seite sind im pdf-Format hinterlegt. Das Copyright liegt beim jeweiligen Autor. Die meisten Vorträge werden nach dem Kongress auf dieser Seite hinterlegt.

Die Dateien haben eine Größe zwischen 14 KB und 1,5 MB. Alle Vorträge, welche größer als 1,5 MB groß sind, wurden gekennzeichnet. Sollten Sie Vorträge oder Teile der Vorträge veröffentlichen wollen, wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Autor.

Autor   Thema
     

A

   
Jens Ahrens   Boehringer Ingelheim-Symposium:
Verlässlichkeit & Perspektive
PD Dr. Keikawus Arastéh   Bristol-Myers Squibb-Symposium:
HIV und Aids: Schwerpunkt Nachhaltigkeit - Beispielhafte Projekte in Schwellen- und Entwicklungsländern
PD Dr. Keikawus Arastéh   4. IAS Conference in Sydney - Nachlese

B

   
Christine Bartho   Let's talk about sex... Aktuelle Perspektiven des Peer-Involvement in der HIV-Jugendprävention
Dr. Barbara Bartmeyer   Wohin geht die HIV-Behandlung? Wohin geht die Forschung?
Dr. Axel Baumgarten   Roche-Symposium:
Hepatitis C-Infektion - Aktuelle Therapie und Zukunftsausblicke
Dr. Axel Baumgarten   Wohin geht die HIV-Behandlung? Wohin geht die Forschung?
Prof. Dr. Georg Behrens   Boehringer Ingelheim-Symposium:
Verlässlichkeit & Perspektive
(2,8 mb)
Thomas Berg   Schnell - schneller - Schnelltest? Der HIV-Antikörper-Schnelltest
Bernhard Bieniek   HIV und Partydrogen - Tanzen, Schmusen, Ficken - Nachlegen bis der Arzt kommt
Werner Bock   Bin ich schon drin? Prävention und Beratung im Internet

C

   
Dr. Simone Castelyn   Frauenforum - von Frauen für Frauen (1,6 mb)
Dr. Christiane Cordes   Boehringer Ingelheim-Symposium:
Verlässlichkeit & Perspektive
Dr. Christiane Cordes   ABBOTT- Symposium:
Passt Ihr Lebensstil noch zu Ihrer HIV-Infektion?
Stefan Cremer   Psychiatrische und neurologische Komplikationen bei HIV

D

   
Dr. Olaf Degen   Roche-Symposium:
"Wirksam gegen Viren"
Dr. Stephan Dupke   Wohin geht die HIV-Behandlung? Wohin geht die Forschung?

F

   
Peter Faber   Let's talk about sex... Aktuelle Perspektiven des Peer-Involvement in der HIV-Jugendprävention
Klaus Fischer   Management der Komplikationen und Nebenwirkungen der HIV-Infektion und der ART

G

   
"Dr. Gay"   Bin ich schon drin? Prävention und Beratung im Internet
Dr. Tobias Glaunsinger   Der HIV-Schnelltest: Eingeschränkte Aussagekraft bei Primärer HIV-Infektion
Dr. Jörg Gölz   Gilead-Symposium:
Sucht und HIV - HIV und Sucht
Dr. Jörg Gölz   Management der Komplikationen und Nebenwirkungen der HIV-Infektion und der ART
Uwe Griese   HIV und Beruf "Das Beratungsangebot der Integrationsfachdienste"
Fabian Gringmuth-Dallmer   Let's talk about sex... Aktuelle Perspektiven des Peer-Involvement in der HIV-Jugendprävention
Wolfgang Gütthoff   Bristol-Myers Squibb-Symposium:
HIV und Aids: Schwerpunkt Nachhaltigkeit - Beispielhafte Projekte in Schwellen- und Entwicklungsländern

H

   
Dr. Joachim Hauber   MSD Sharp & Dohme-Symposium:
Die Integrase - Was ist denn Das?
Heribert Hillenbrand   Schnell - schneller - Schnelltest? Der HIV-Antikörper-Schnelltest
Heribert Hillenbrand   ABBOTT- Symposium:
Passt Ihr Lebensstil noch zu Ihrer HIV-Infektion?
Dr. Bettina Hintsche   Was macht uns krank? Opportunistische Infektionen, Tuberkulose, Non Hodgkin Lymphome, Tumore

K

   
Dr. Gerd Klausen   Management der Komplikationen und Nebenwirkungen der HIV-Infektion und der ART
Dr. Heribert Knechten   Roche-Symposium:
"Wirksam gegen Viren"
Christopher Knoll   Schnell - schneller - Schnelltest? Der HIV-Antikörper-Schnelltest
Prof. Dr. Horst Koch   Roche Symposium - "Hepatitis C-Infektion - Aktuelle Therapie und Zukunftsausblicke"

L

   
Michael Latzke   Von A wie Aloe bis Z wie Zink - Gesundheit jenseits der ART
Dr. Jan van Lunzen   Glaxo Smith Kline-Symposium:
Personalisierte Medizin: "One size fits one"

M

   
PD Dr. Bruno-Marcel Mackert   Psychiatrische und neurologische Komplikationen bei HIV
Alexander May   Datenschutz und Patientenrechte im Kompetenznetz HIV/AIDS
Dr. Christoph Mayr   Glaxo Smith Kline-Symposium:
Personalisierte Medizin: "One size fits one"
Andreas Mertens   Psychiatrische und neurologische Komplikationen bei HIV
Cornelia Möser   Ein Freund, ein guter Freund? Neue Voraussetzungen im Arzt-Patient-Verhältnis
Dr. Markus Müller   Was macht uns krank? Opportunistische Infektionen, Tuberkulose, Non Hodgkin Lymphome, Tumore
Dr. Dr. Wolfgang Müller   "Prävention von unten - Prävention von oben" Qualitätssicherung in der Aidsprävention

O

   
Dr. Martin Obermeier   Wohin geht die HIV-Behandlung? Wohin geht die Forschung?

P

   
Annette Piecha   Frauenforum - von Frauen für Frauen

R

   
Claudia Rey und
Markus Wickert
  Prävention von unten - Prävention von oben "Dauerhaft? Infektionsrisiken beim Tätowieren und Piercen in Haft"
Dr. Sabine Richard   Gesundheitsvorsorge in Deutschland

S

   
Armin Schafberger   4. IAS Conference in Sydney - Nachlese
Axel J. Schmidt   4. IAS Conference in Sydney - Nachlese
Dr. Christoph Schuler   Von A wie Aloe bis Z wie Zink - Gesundheit jenseits der ART (1,6 mb)
Dr. Jan Siehl   Wohin geht die HIV-Behandlung? Wohin geht die Forschung?
Clemens Sindelar   Bin ich schon drin? Prävention und Beratung im Internet
Elfriede Steffan   Frauenforum - von Frauen für Frauen
Luca Stein   Management der Komplikationen und Nebenwirkungen der HIV-Infektion und der ART (2,4 mb)
Dr. Hartmut Stocker   Wohin geht die HIV-Behandlung? Wohin geht die Forschung?
Elisabeth Strothmann   Soziale Sicherung bei HIV und Aids

T

   
Steffen Taubert   Datenschutz und Patientenrechte im Kompetenznetz HIV/AIDS
Steffen Taubert   Ein Freund, ein guter Freund? Neue Voraussetzungen im Arzt-Patient-Verhältnis
Dr. Christian Träder   Was macht uns krank? Opportunistische Infektionen, Tuberkulose, Non Hodgkin Lymphome, Tumore

W

   
Dr. Rudolph Weiß   Was macht uns krank? Opportunistische Infektionen, Tuberkulose, Non Hodgkin Lymphome, Tumore

Z

   
Engelbert Zankl   Datenschutz und Patientenrechte im Kompetenznetz HIV/AIDS
Felicitas Zorn   Bristol-Myers Squibb-Symposium:
HIV und Aids: Schwerpunkt Nachhaltigkeit - Beispielhafte Projekte in Schwellen- und Entwicklungsländern
(1,6 mb)
     

Wir danken den Referenten für die freundliche Unterstützung.

 

 

Sitemap | Impressum

HIV im Dialog 2010 Der Kongress zum Thema HIV und Aids in Berlin